Suchen...
Fachschaften - Latein

Latein

 

Salvete, amici linguae Latinae!



Das MBG bietet an:
  • Latein als erste Fremdsprache ab der 5.Klasse
  • Latein als zweite Fremdsprache ab der 6. Klasse

 

Warum soll man Latein lernen ?

Latein bringt Kompetenzen!
Sprachliche Kompetenz

 

  • Erlernen der Funktionsweise von Sprache allgemein
  • besseres Verständnis des Deutschen (Fremdwörter, Lehnwörter, dt. Grammatik, Literaturverständnis)
  • terminologische Orientierungshilfe in Naturwissenschaften, Technik, Medizin, Wirtschaft, Werbung und und und....
  • genaue Auseinandersetzung mit Texten, vertieftes Textverständnis

Logische Kompetenz

  • Training für abstraktes Denken
  • Schule des analytischen Blicks

Kulturelle Kompetenz

  • Antike (und Mittelalter) als Grundlage der europäischen Kultur (Philosophie, Literatur, Recht, Kunst, Staatswesen etc.)
  • Bildung als Luxusgut, Entwickeln der Persönlichkeit

Persönliche Kompetenz

  • gründliche, präzise Arbeitsweise
  • Schulung von Ausdauer, Konzentration, Geduld, Frustrationstoleranz
  • Auseinandersetzung mit Grundfragen des menschlichen Lebens

Warum Latein als 1. Fremdsprache?

  • grundlegendes Sprachsystem als Basis für das Erlernen anderer Sprachen
  • Hilfe für das Fach Deutsch (Jahrgangsstufentest/Grammatik))
  • Eignung für die kognitive Entwicklungsstufe von Kindern im Alter von 10 bis 12
  • Befriedigung des großen Interesses an historischer und mythischer Welt der Antike und des Mittelalters
  • echte Zäsur zur Grundschule: Latein als wirklich neues Fach