Search...
Max-Born-Netzwerk - Aktuelles

Aktuelles

07.04.2021

Das Max-Born-Netzwerk unterstützt bei den Corona-Testungen

Das Max-Born-Netzwerk hat die Schule bei den Corona-Testungen mit der Finanzierung von Filzüberziehern für Schuhe unterstützt. Die Schulleitung, vertreten durch Frau Bühler im Bild Mittig, konnte so die Corona-Testungen besser organisieren. Ein Dank auch an die Ärzteschaft, die die Tests durchgeführt haben.

27.09.2020

Mitgliederversammlung am 07.10.2020

Gerne laden wir Sie zur jährlichen Mitgliederversammlung am Mittwoch, 07. Oktober 2020 um 19:00 Uhr ein.

Aufgrund der aktuellen Corona-Regelungen wird die Mitgliederversammlung dieses Jahr und zum ersten Mal überhaupt in der Geschichte des Max-Born-Netzwerks in virtueller Form stattfinden.

Wenn Sie an der Mitgliederversammlung teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte am 07.10.2020 um 19:00 Uhr in folgendem Zoom-Meetingraum an:


Zoom öffnen

17.03.2020

Förderaktivitäten 2018/2019

Ein kleiner Auszug aus den zurückliegenden Aktivitäten des Max-Born-Netzwerks im Schuljahr 2018/2019:

  • Förderung der Berufs- und Studienorientierung für die Mittel- und Oberstufe: Übernahme der Kosten für die Teilnahme von über 100 Schülern/innen am Projekt „Talenteschmiede“. Im Rahmen des von der Stiftung der Sparda-Bankengruppe initiierten Berufsorientierungs-programms arbeiteten die Schüler der 10. und 11. Jahrgangsstufe in Workshops eigene Berufsinteressen und Talente heraus und erhielten individuell zugeschnittene Empfehlungen für Berufs- und Studienangebote. Dieses Programm wurde seit einigen Jahren am MBG getestet und ist mittlerweile als fester Bestandteil in den Berufsausbildungsplan übernommen worden.
  • Zuschuss zur Teilnahme an dem internationalen Naboj-Mathematik-Wettbewerb: das MBG-Team belegte im bundesweiten Wettbewerb sensationell den 1. Platz ! Gratulation hierzu !
  • Beitrag zur geschichtlichen/politischen Bildung: Initiierung eines Kinogesprächs zum Film „Nebel im August“ und den Hintergründen der NS-Euthanasie mit dem Autor R. Domes
  • Förderung der politischen Bildung von Mittel- und Oberstufe durch Übernahme der Kosten für Vortrag und Diskussion eines Aussteigers aus der rechtsextremen Szene … bleibende Eindrücke und nachdenkliche Momente für alle Schüler/innen und Lehrer/innen !
  • Vermittlung von „young digitals“ in verschiedene Veranstaltungen des neu in Germering gegründeten DigiClubs (Schüler/innen können dort im Rahmen der Schulmitgliedschaft an verschiedenen Themen rund um Digitalisierung, Robotik, App-Entwicklung etc. experimentieren)
  • MBG und Umwelt: Übernahme der Kosten für den Fotovortrag „Plastikmüll in den Weltmeeren“ – 150 Schülerinnen und Schüler haben daran teilgenommen.
  • Bereitstellung eines Hausaufgabenhefts für alle Schüler/innen der 5. Klasse, um von Beginn an Ordnung in den Schulalltag zu bringen J
  • Zuschuss zur Probenfahrt der Mittelstufen-Theatergruppe
  • Diverse Schulmitgliedschaften (u.a. Deutsches Museum, Jugendherbergswerk und Vereinigung der Sternfreunde)
  • Fachliche und materielle Unterstützung bei Gestaltung und Auflage der Schülerzeitung
  • Kostenübernahme für die Tutoren im Rahmen verschiedener Klassenprojekte & Begleitung der Unterstufen auf den Schullandheimfahrten sowie Übernahme der Tutorenversicherungskosten
  • Kostenbeteiligung bzgl. Teilnahme der männlichen Handball-Mannschaft (Wettkampfklasse Jungen 2) im Bezirksfinale … ein respektabler 2. Platz konnte erspielt werden !
  • Unterstützung der MBG-Akademie zur individuellen Förderung der begabtesten Schüler
  • Zuschüsse zu Förderprogrammen und Lehrmitteln für die, die sich etwas schwerer tun
  • Durchführung von Berufs- und Studieninfoabenden für diejenigen, die sich schon Gedanken für die Zeit nach dem Abitur machen dürfen
  • Vermittlung von Praktikumsplätzen für den Praktikumsaustausch mit einer Schule bei Verona: gerade die Verknüpfung von Sprache und Einblick in verschiedene Berufe war wertvoll für alle Teilnehmer
  • Prämierung von Schülerinnen und Schülern für vorbildliches soziales Engagement
  • Anschubhilfen für viele weitere größere und kleinere Schüler-/Lehrerprojekte
  • und vieles mehr …

Im Schuljahr 2019/2020 wollen wir mindestens genauso aktiv bleiben !

All dies geht nicht ohne Ihre Unterstützung ! Herzlichen Dank dafür, dass Sie sich als Fördermitglied für die Ziele des Max-Born-Netzwerk e.V. engagieren !

29.09.2019

Ankündigung: Weihnachtskonzerte in St. Cäcilia

Ankündigung:

Die diesjährigen Weihnachtskonzerte des Max-Born-Gymnasiums finden am Montag, 16.12.2019 sowie Dienstag, 17.12.2019 jeweils um 19:00 Uhr in St. Cäcilia in Germering statt. Karten sind beim Schulsekretariat erhältlich.

29.09.2019

Mitgliederversammlung am 09.10.2019

Am 09.10.2019 findet um 19:00 Uhr im Max-Born-Gymnasium die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Der Raum wird vor Ort ausgeschildert.