Search...
Aktuelles - Die besten Vorleser am MBG
back: Aktuelles 13.12.2018

Die besten Vorleser am MBG

Das Lesen spielt am Max-Born-Gymnasium zweifelsohne eine große Rolle. Während am bundesweiten Vorlesetag im November noch über 70 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 11 an verschiedenen Germeringer Grundschulen vorlasen, haben nun die sechsten Klassen am bundesweiten Vorlesewettbewerb teilgenommen. Nachdem zunächst die Klassensieger ermittelt worden waren, traten diese im Finale am Montag gegeneinander an. Alle meisterten sowohl die vorbereiteten als auch die unbekannten Texte hervorragend, sodass der Jury die Entscheidung sehr schwer fiel. Eine Nasenlänge vorn lag schließlich Finn Engelhardt aus der Klasse 6a, der mit einer Lesung aus Michael Endes „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ überzeugen konnte.