Search...
iPad-Klasse - Konzept

Konzept

Unsere Welt ist gekennzeichnet von einer immer weiter fortschreitenden Digitalisierung. Was gestern noch analog in Papierform erledigt wurde, ist heute digital möglich Dieser Entwicklung kann und darf sich auch die Schule nicht verschließen. Neben der Medienkompetenz als Schlüsselqualifikation unserer Schüler*innen und dem kritischen Umgang mit digitalen Inhalten kommen hier auch Aspekte wie die Erziehung zum eigenverantwortlichen Arbeiten zum Tragen.

Gründe dafür, dass wir uns am MBG für Tablets entschieden haben, sind deren Größe und einfache Handhabung durch die Schüler*innen. Die Tablets bieten neue Möglichkeiten des Lernens und des Lehrens, denn sie sind auch ein zusätzliches Element im Methoden-Werkzeugkasten der Lehrkraft. Wir können nicht nur beispielsweise digitale Arbeitsblätter zur Verfügung stellen, sondern unsere Schüler*innen lernen z. B. auch die Erstellung von Präsentationen als Video- oder Audiodateien und arbeiten mit Augmented Reality. Durch eine gesteigerte Selbstwirksamkeit beim Erstellen der verschiedenen Lernprodukte, zu denen auch Lernvideos, Quiz oder Podcasts zählen, erhöht sich die Motivation der Schüler*innen.