Suchen...
Fachschaften - Musik

Musik

Kammerkonzert am 29.03.17

Jugend musiziert 2017

3. Runde Bundeswettbewerb:

Beim Bundeswettbewerb von "Jugend musiziert" in Paderborn bekamen Jolina Santen (8b), Akkordeon-Duo und  Sarah Luisa Zrenner (Q11), Streichquartett jeweils einen ersten Preis zuerkannt. Wir gratulieren zu diesen fantastischen Ergebnissen.

 

2. Runde Landeswettbewerb:

Auch auf Landesebene waren unsere Schüler bei „Jugend musiziert“ in Bad Kissingen sehr erfolgreich:

Sude Cakar, Klavier (5b): 1. Preis (Eine Weiterleitung zum Bundeswettbewerb ist in dieser Altersgruppe nicht möglich.)

Jolina Santen, Akkordeon-Duo (8b): 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

Sarah Luisa Zrenner, Streichquartett (Q11): 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

Herzlichen Glückwunsch zu diesen großartigen Erfolgen und alles Gute beim Bundeswettbewerb in Paderborn!

 

1. Runde Regionalwettbewerb:

Beim Regionalentscheid von „Jugend musiziert“ waren folgende Schülerinnen und Schüler des Max-Born-Gymnasiums erfolgreich:

Kevin Li, Klavier (5e): 1. Preis

Sude Cakar, Klavier (5b): 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Jolina Santen, Akkordeon-Duo (8b): 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Sarah Luisa Zrenner, Streichquartett (Q11): 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Herzlichen Glückwunsch zu diesen großartigen Erfolgen und alles Gute beim Landeswettbewerb in Bad Kissingen!

 

 

Jugend musiziert 2016

3. Runde Bundeswettbewerb:

In Kassel erreichten unsere Schülerinnen wieder hervorragende Ergebnisse:

Sarah Luisa Zrenner (10a, Viola): 2. Preis

Leonora Spangenberger (7b, Gitarrenduo) bekam mit höchster Punktzahl einen 1. Preis.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen großartigen Erfolgen!

 

2. Runde Landeswettbewerb:

Auch auf Landesebene waren unsere Schüler bei „Jugend musiziert“ in Regensburg sehr erfolgreich:

Jolina Santen (7d, Akkordeon): 2. Preis

Simon Trumpfheller  (7b, Kontrabass): 2. Preis

Leonora Spangenberger (7b, Gitarrenduo): 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

Sarah Luisa Zrenner (10a, Viola): 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für den Bundesentscheid an Pfingsten in Kassel!

 

1. Runde Regionalwettbewerb:

Beim Regionalentscheid von „Jugend musiziert“ waren folgende Schülerinnen und Schüler des Max-Born-Gymnasiums erfolgreich:

Ylva Weiler (7b, Violine): 2. Preis

Amer Basic (7c, Akkordeon): 1. Preis

Jolina Santen (7d, Akkordeon): 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Leonora Spangenberger (7b, Gitarrenduo): 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Simon Trumpfheller  (7b, Kontrabass): 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Sarah Luisa Zrenner (10a, Viola): 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Herzlichen Glückwunsch zu diesen großartigen Erfolgen, viel Freude weiterhin beim Musizieren und alles Gute für die nächste Runde beim Landeswettbewerb in Regensburg!

 

 

Jugend musiziert 2015

3. Runde: Leonora Spangenberger (Gitarre) belegte auch im Bundeswettbewerb von "Jugend musiziert" mit voller Punktzahl einen ersten Preis. Wir gratulieren zu diesem großartigen Erfolg.

2. Runde: Im   Landeswettbewerb von „Jugend musiziert“ erspielte sich Leonora Spangenberger (Gitarre) mit Höchstpunktzahl eine Weiterleitung zum Bundeswettbewerb. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für den Bundesentscheid in Hamburg!

1. Runde: Beim Regionalentscheid von „Jugend musiziert“ waren folgende Schülerinnen und Schüler des Max-Born-Gymnasiums erfolgreich:


Leonora Spangenberger (Gitarre; 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb),

Benedikt Baumann (Trompete; 2. Preis),

Ylva Müller und Feodora zu Hohenlohe (Duowertung Klavier + Streichinstrument; 2. Preis).

Einen herzlichen Glückwunsch im Namen der ganzen Schule!

 

Jugend musiziert 2014

In diesem Jahr haben MBG-Schülerinnen und Schüler wieder vom Regional- über den Landes- bis hin zum Bundeswettbwerb hervorragende Ergebnisse beim Wettbewerb Jugend musiziert erreicht.

1. Runde: Regionalwettbewerb 

Amer Basic (5c) und Jolina Santen (6d), Akkordeonensemble: 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
Leos Frahnke (7d) , Akkordeonensemble: 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
Sarah Luisa Zrenner, Viola (8a), Streichquartett: 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
Herzlichen Glückwunsch zu diesen großartigen Erfolgen und alles Gute beim Landeswettbewerb in Gersthofen!

2. Runde: Landeswettbewerb

Auch auf Landesebene haben diese Ensembles hervorragende Ergebnisse im Wettbewerb Jugend musiziert erzielt.

Amer Basic (5c) und Jolina Santen (6d), Akkordeonensemble: 2. Preis
Leos Frahnke (7d) , Akkordeonensemble: 2. Preis
Sarah Luisa Zrenner, Viola (8a), Streichquartett: 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

Herzlichen Glückwunsch zu diesen großartigen Erfolgen, alles Gute beim Bundeswettbewerb und vor allem weiterhin viel Freude beim Musizieren!

Finale: Bundeswettbewerb

Das Streichquartett, in dem Sarah Luisa Zrenner (8a) Viola spielt,  wurde beim Bundeswettbewerb in Braunschweig/Wolfenbüttel mit einem 1. Preis ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg!

Jugend musiziert 2013

Auch in diesem Jahr haben MBG-Schülerinnen und Schüler wieder hervorragende Ergebnisse beim Wettbewerb Jugend musiziert erreicht.

 

1. Runde: Regionalwettbewerb 

Maria-Louisa Boecker, Harfe (6d) mit ihren Triopartnerinnen Raphaela Hutter und Annabell Geiger: 2. Preis

Verena Gauchel, Akkordeon (5b): 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Jolina Santen, Akkordeon (5d): 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Leos Frahnke, Akkordeon (6d): 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Sarah Luisa Zrenner, Viola (7a) und Karin Li, Klavierbegleitung (10d): 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Laura Sophia Spangenberger, Violoncello (7d): 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

 

Herzlichen Glückwunsch zu diesen großartigen Erfolgen und alles Gute beim Landeswettbewerb in Cham!

 

2. Runde: Landeswettbewerb 

Auch auf Landesebene haben unsere Schüler zu Beginn der Osterferien in Cham hervorragende Ergebnisse erreicht.

 

Verena Gauchel, Akkordeon (5b): 3. Preis

Jolina Santen, Akkordeon (5d): 1. Preis

Leos Frahnke, Akkordeon (6d): 3. Preis

Sarah Luisa Zrenner, Viola (7a): 2. Preis

Karin Li, Klavierbegleitung (10d): 1. Preis

Laura Sophia Spangenberger, Violoncello (7d) hat sich mit einem 1. Preis für den Bundeswettbewerb in Nürnberg qualifiziert.

 

Wir gratulieren zu diesen großen Erfolgen und wünschen weiterhin alles Gute!

 

3. Runde: Bundeswettbewerb

 

Selbst beim Bundeswettbewerb in Nürnberg / Fürth, also in der letzten Runde des Wettbewerbs Jugend musiziert, ließ Laura Sophia Spangenberger, Violoncello (7d) die Konkurrenz links liegen: Sie erspielte sich mit voller Punktzahl auch hier einen fantastischen 1. Preis. Unglaublich! Wir gratulieren und freuen uns mit ihr.

 

 

Jugend musiziert 2012

Jugend musiziert 2012, Bundeswettbewerb  in Stuttgart
Laura-Sophia Spangenberger (6d) erzielte mit ihrem Duopartner im Bundeswettbewerb von Jugend musiziert in Stuttgart im „Duo Kunstlied“ einen hervorragenden 2. Preis.
Herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg!

 

Landeswettbewerb Jugend musiziert 2012 in Ebersberg
Auf Landesebene haben unsere Schüler zu Beginn der Osterferien hervorragende Ergebnisse erreicht.

 

Jugend musiziert 2012_Reginalwettbewerb
Jonas Dannecker (Q11, Klarinette) erzielte einen 3. Preis.
Laura-Sophia Spangenberger (6d) hat sich im „Duo Kunstlied“ mit einem 1. Preis für den Bundeswettbewerb in Stuttgart qualifiziert.


Herzlichen Glückwunsch zu diesen großen Erfolgen und alles Gute auf euren weiteren musikalischen 
Wegen!