Search...
Kontakt/Informationen - Einschreibung für die 5. Klassen

Einschreibung für die 5. Klassen

Liebe Eltern, liebe zukünftige Fünftklässlerinnen und Fünftklässler!

Wir freuen uns über Ihr und euer Interesse an einer Anmeldung an unserer Schule! Im hier verlinkten Informationsschreiben finden Sie alle wichtigen Informationen im Zusammenhang mit dem Übertritt in die Jgst. 5 zum Schuljahr 2024/25.

Schnuppernachmittag und Informationsabend zum Übertritt

  • Am Dienstag, den 05.03.2024 findet von 14 bis 17 Uhr unser Schnuppernachmittag für Eltern und Kinder statt. Wir freuen uns auf alle Besucherinnen und Besucher!
  • Am Dienstag, den 12.03.2024, um 19:30 Uhr laden wir alle interessierten Eltern herzlich zu unserem Informationsabend zum Übertritt ein.

Anmeldung

  • Die Anmeldung muss grundsätzlich online von Dienstag, dem 30.04.2024, 08:00 Uhr bis Dienstag, dem 07.05.2024 um 17:00 Uhr über einen eigenen Link auf unserer Schulwebsite erfolgen, der termingerecht unter "Aktuelles" zur Verfügung gestellt wird.

  • Die notwendigen Einschreibeunterlagen (siehe unten) müssen vollständig ausgefüllt und unterschrieben ebenfalls bis Dienstag, den 07.05.2024 um 17:00 Uhr eingegangen sein (Postweg oder Einwurf im Briefkasten vor dem Haupteingang).
  • Bitte beachten Sie: In drei Fällen muss die Anmeldung – auch wenn die Möglichkeiten der Online-Voranmeldung genutzt werden – in jedem Fall persönlich am Dienstag, den
    7. Mai 2024
    von 08:00 bis 17:00 Uhr erfolgen (Ansprechpartner und Beratungszeiten siehe unten). Dies gilt für alle Schülerinnen und Schüler,
    • die am Probeunterricht teilnehmen müssen,
    • für die ein Antrag auf Nachteilsausgleich gestellt werden soll (z. B. wegen Lese-Rechtschreib-Störung),
    • die im Rahmen der Inklusion einer besonderen Förderung bedürfen (hier bitte mit Kind).

Sollten Sie Fragen zur Anmeldung haben, sind wir telefonisch (Tel. 089 / 14 33 229 0) und per E-Mail für Sie erreichbar und stehen am Dienstag, den 07.05.2024, zwischen 9 und 16 Uhr auch für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Sonderregelung für Schülerinnen und Schüler
aus den Gemeinden Herrsching und Seefeld


Schülerinnen und Schüler aus den Gemeinden Herrsching und Seefeld können sich in diesem Jahr nicht nur am Carl-Spitzweg-Gymnasium, sondern auch an unserer Schule anmelden. Bis zur Eröffnung des Gymnasiums Herrsching, die nach aktuellem Planungsstand im September 2025 erfolgen wird, können die Schülerinnen und Schüler zunächst das MBG besuchen, dann können sie an das Herrschinger Gymnasium wechseln. Die Fahrtkosten werden bis dahin übernommen. Falls die Kapazitäten an einem der Germeringer Gymnasien überschritten werden, wird am Mittwoch, den 8. Mai 2024, ein zentrales Zuweisungsverfahren durch die Ministerialbeauftragte für die Gymnasien in Oberbayern-West eröffnet und ggf. ein Ausgleich vorgenommen. Soweit ein Geschwisterkind bereits das MBG besucht, kann mit der Aufnahme des jüngeren Kindes am MBG gerechnet werden.

Unterlagen zur Einschreibung

Bis Dienstag, den 07.05.2024 um 17 Uhr benötigen wird folgende Unterlagen:  

  • den Ausdruck der Online-Anmeldung mit Unterschrift (bei getrennt lebenden Eltern mit gemeinsamem Sorgerecht erbitten wir beide Unterschriften)
  • das Übertrittszeugnis 2024 im Original (bitte fertigen Sie sich ggf. eine Kopie für Ihre Unterlagen an, da das Original im Schülerakt verbleibt)
  • eine Kopie der Geburtsurkunde bzw. des Auszugs aus dem Familienstammbuch
  • ggf. den Sorgerechtsbeschluss in Kopie
  • ggf. Unterlagen zum Nachteilsausgleich (Legasthenie etc.)

Formulare für die Einschreibung zum Download

Als kleine Planungshilfe stellen wir Ihnen eine Checkliste zur Verfügung, die Sie bitte als Deckblatt für Ihre Anmeldunterlagen verwenden. Überprüfen Sie mithilfe der Liste unbedingt die Vollständigkeit der von Ihnen einzureichenden Unterlagen.

Falls noch Fragen auftauchen

Für alle Fragen stehen Ihnen folgende Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner gerne zur Verfügung:

MBG allgemein Herr Höhenleitner (Schulleiter)
thomas.hoehenleitner@mbg-germering.de
Probeunterricht, Nachmittagsbetreuung Frau Schinzel (Mitarbeiterin im Direktorat)
sabine.schinzel@mbg-germering.de
Übertritt und Schullaufbahn Frau Schwarzmaier (Beratungslehrkraft)
mailin.schwarzmaier@mbg-germering.de
Lese- und Rechtschreibstörung, Inklusion Frau Frischkorn (Schulpsychologin)
ursula.frischkorn@mbg-germering.de
Fahrtkostenerstattung Frau Misling (Verwaltungsangestellte)
michaela.misling@mbg-germering.de