Search...
SMV - Aktionen

Aktionen

Christkindlmarkt:
Der Christkindlmarkt findet jährlich statt

Sommerfest:
Zum Sommerfest am Ende des Schuljahres sind Schüler, Lehrer und Eltern herzlich eingeladen. Der Elternbeirat übernimmt bei der Organisation das Grillen und die Tutoren die Attraktionen für die kleineren Schüler. Um die Stände der Schüler und das Highlight des Sommerfestes kümmert sich die SMV.
Das Highlight war in den letzten Jahren immer der „Bandcontest“. Dieser wurde 2011 durch Auftritte verschiedener Tanzgruppen ersetzt. Außerdem können ein paar Bands die Gelegenheit nutzen, ihren Bekanntheitsgrad an der Schule zu erhöhen.
Sollte es am Tag des Sommerfestes regnen, wäre das natürlich sehr schade, aber die SMV überlegt sich jedes Jahr einen „Plan B“, der es möglich macht, dass die Veranstaltung mit Überdachung im Trockenen weitergehen kann.

Mini-Promnight:
Die Mini-Promnight ist für die SMV das Highlight der schulinternen Veranstaltungen. Sie wird für alle Schülerinnen und Schüler der Unterstufe von den Tutoren dem Technik-Team und der SMV zusammen organisiert. Das Event ist die „Night oft the Proms“ für die Unterstufe, dafür wird die Halle 4 zu einem „Club“ mit DJ-Podest, Tanzfläche, Cocktailbar, Lichteffekten und Loveboard umgestaltet.

Bayerntag:
Der Bayerntag gehört zu den Mottotagen, wurde 2009 eingeführt und mit einer Aktion der Tutoren verknüpft. Die Tutoren organisieren eine „bayerische Talentshow“ für ihre Tuttis (5.- & 6.-Klässler). Das Motto dieses Tages ist natürlich die bayerische Tradition. Dazu gehört ein Weißwurstfrühstück und auch, dass die Schülerinnen, Schüler und Lehrer in Tracht zur Schule kommen. Bier wird selbstverständlich nicht ausgeschenkt aber man kann sich an einem leeren Bierfass versuchen und es mit so wenig Schlägen wie möglich anzapfen.

AIDS-Tag:
Seit 2010 gibt es am MBG einen Kuchenverkauf/AIDS-Schleifenverkauf anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember. Die Schleifen sind ein Symbol der Solidarität mit HIV-positiven Menschen. Der gesamte Erlös geht an die Deutsche AIDS Hilfe. Zusätzlich wird in den Klassen Infomaterial verteilt.

Nikolausaktion:
Bei der Nikolausaktion werden Schokoladennikoläuse von Freund zu Freund geschickt. Dafür kann man ca. 2 Wochen vor dem 6. Dezember an einem Stand der SMV kleine Zettel für ca. 2€ kaufen. Diesen Zettel füllt man aus und gibt an warum der Freund, die Freundin oder der Lehrer einen Schokoladennikolaus bekommt, dann gibt man den Zettel wieder ab. Die Nikoläuse werden dann am 6. Dezember von SMVlern verteilt. Es ist auch möglich, dass man die Nikoläuse auch an seine Freunde vom Carl-Spitzweg-Gymnasium versendet.

Valentinstagsaktion:
Die Valentinstagsaktion verläuft fast genauso, wie die Nikolausaktion, allerdings werden statt Nikoläusen, kleine Schokoladen verschickt. Außerdem findet diese Aktion natürlich nicht am 6. Dezember sondern am 14.Februar dem Valentinstag statt.

Häfftverkauf:
Wir bieten immer am Ende des alten und am Anfang des neuen Schuljahres die Hausaufgabenhäffte (Häfft) zum Kauf an.

Andere Aktionen:
Zu den anderen Aktionen zählen die Mottotage, wie zum Beispiel der Jogginghosentag am 21. Januar oder der Krapfenverkauf am Freitag vor den Faschingsferien.