Search...
Beratung - Schullaufbahnberatung

Schullaufbahnberatung

Schulabschlüsse bis zur  10. Klasse

Erfolgreicher Abschluss der Mittelschule (9. Klasse)

  • Jahreszeugnis mit Durchschnit 4,00 (aus allen Vorrückungsfächern)
  • Davon höchstens in drei Fächern Note 5 (Note 6 zählt dabei wie zweimal Note 5)
  • Schulartspezifische Fächer wie 2. oder 3. Fremdsprache werden nicht mitbewertet (z. B. kein Latein, Französisch, Italienisch)
  • An der Mittelschule werden zwei Fächer unterrichtet, die sich aus jeweils drei Fächern der anderen allgemein bildenenden Schulen zusammensetzen: das Fach Physik/Chemie/Biologie (PCB) und das Fach Geschichte/Sozialkunde/Erdkunde (GSE). Bei Gymnasiasten kann aus diesen drei Fächern ein Gesamtdurchschnitt gebildet werden und als eine Note verrechnet werden. Im Zeugnis kann die Bemerkung „Die mit diesem Zeugnis nachgewiesene Schulbildung schließt die Berechtigungen des erfolgreichen Abschlusses der Mittelschule ein.“ aufgenommen werden. (§39 (9) GSO)